crew 2010 mit-flieger

Sergio «Ciccio» Rämi

Überwachungsgeschader UeG / Berufsflieger Korps BFK

Militärpilot im Ruhestand

  • Sergio Rämi war in der Luftwaffe auf Vampire im Einsatz
  • Ab 1982 bis zur Ausserdienststellung 1994 auf Hunter in der Fliegerstaffel 1
  • 1984 bis 1994 in der Fliegerstaffel 11 auf Tiger F-5
  • Ab 1995 in der Fliegerstaffel 10 auf Mirage 3 RS (Aufklärer)
  • Fluglehrer auf Pilatus PC-6 (Turbo Porter) und auf PC-7
  • 10 Jahre Mitglied des PC7 Display-Teams
  • Von 2003 bis 2016 Chefpilot Pilatus PC-9
  • Seit April 2016 im Swiss Hunter Team

Als Mitglied des LTDB (Lufttransport Dienst des Bundes) pilotierte er den Super-King-Air (auch für SWISSTOPO) und den Beech 1900. 
Mit total mehr als 8‘000 Flugstunden, über 3500 auf Jets und davon 700 auf Hawker Hunter, pilotiert er jetzt Mitgliederflüge auf dem Hunter T. Mk. 68. Seine Spezialaufgaben sind die Koordination unserer Flüge mit dem Militär und den Stellen der Flugsicherung bei Skyguide.